Dienstag, 29. Dezember 2015

Hallo, tschüss und auf Wiederlesen...?



Liebe Blog Freunde


Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende. Wochenlang wurde auf diesem Blog nichts veröffentlicht. Dabei ist es nicht so, dass es nichts zu berichten gäbe, aber….. halt – stopp…


Wer will, findet Wege. Wer nicht, will findet Gründe….  Ist dem so?


Mag sein, das mich manche Mitmenschen für „schlecht organisiert“ halten, weil ich mir nicht die Zeit genommen habe, im Blog zu schreiben. Aber hey, mir und Shila ging es gut dabei.

Als Mensch-Hund-Team waren wir auf fünf Seminaren und haben wahnsinnig viel gelernt. Wir sind als Team zusammengewachsen und sogar ein bisschen über uns hinausgewachsen.

Wir waren bundesweit unterwegs, um mit anderen Teams zu trainieren. Wir sind auf acht Prüfungen in diesem Jahr gelaufen, haben alle Prüfungen bestanden und besonders bei den letzten drei Prüfungen haben wir den Mitstarten die Show gestohlen und gezeigt was in uns steckt. 

Ich war ohne Shila auf vier weiteren Seminaren rund um das Thema Hund, Ausbildung und Prüfungen.


All das hat Zeit und Kraft gekostet. Da war es mir in meiner freien Zeit einfach wichtiger reale Kontakte zu pflegen, mit Shila auf dem Sofa zu lümmeln, oder einfach mal die Zeit im Garten zu vergessen, als vor dem PC zu hocken.



Das nächste Jahr soll etwas ruhiger werden; zumindest ist es so bisher angedacht *hust*. Keine Sorge, jetzt kommt an dieser Stelle nicht das 12. Versprechen, dass ich den Blog besser füttern werde. Aber ich verspreche, dass ich diesen Blog nicht einschlafen lasse. Dafür möchte ich einfach zu viel nachtragen und Neuigkeiten aus Shilas Leben veröffentlichen.


Ich würde mich sehr über ein Wiederlesen im nächsten Jahr freuen.


Ich wünsche allen Vier.- und Zweibeinern einen guten Rutsch ins neue Jahr. Mögen Gesundheit und Glück eure treuen Begleiter sein.


Birgit Richter



Von Shila gibt es noch einen dicken Rottiknutsch










~