Infos






Shilas Frauchen, Tippse, Hundeführerin, Futterreicherin  Besitzerin und Chefkraulerin,


kurzum Shilas Managerin, ist Birgit Richter.





Jahrgang 68, ich bekam die Tierliebe schon mit der Muttermilch. Mit Boxern aufgewachsen führte ich als Jugendliche erfolgreich meinen Rüden „Asco“ im Schutzhundesport. 
Mit jungen 16 Jahren wurde ich Jugendlandesmeisterin im SchH 3, mit 17 Jahren Vize-Jugendbundesmeisterin. 

Als ich nur drei Wochen nach diesem Erfolg auf Knien meinen Hund von der Straße abkratzte, schwor ich mir diesen bisher gegangenen Weg der Hundeerziehung nie wieder zu gehen.





1988 übernahm ich eine junge, sehr verstörte Rottweiler Hündin aus dem Tierheim. Nach endloser Recherche stellte sich raus, dass die Hündin Papiere hatte. Ich fand mit ihr meine Passion in der Rettungshundearbeit. 

Mit ihrer Ausbildung habe ich meinen Leitsatz in der Hundeerziehung gefunden: 

Wer Hunde mit Gewalt erzieht, offenbart seine geistige Armut. 

Einen weiteren, mir sehr wichtigen Satz, bekam ich von einem Bullterrierzüchter und Hundeausbilder mit auf den Weg:

Erwarten von deinem Hund nie mehr, als du selber bereit bist zu geben.



Mit meinem ersten Rottweiler zog ich zwei wunderbare Würfe und absolvierte mehrere erfolgreiche Nachsuchen sowie einen Auslandseinsatz. 

Von 1990 bis 2002 beherbergte ich viele weitere Hunde, mal als Urlaubsgast, mal zur Ausbildung, aber auch Hunde auf der Suche nach einem neuen Zuhause.



1999 zog mein zweiter Rottweiler bei mir ein. Meine „Diva“ war vom Wesen her ganz anders als meine erste Hündin. Dank ihrer ruhigen, gelassenen Art konnte ich mir schon 2001 meinen Wunsch nach einem Chihuahua erfüllen. Die beiden Hunde waren ein Dreamteam. 
Zwischenzeitlich wurden Rottweiler als sogenannte „Kampfhunde“ auf die Liste gesetzt. Den Test zur Leinen.- und Maulkorbbefreiung legte Diva mit Bravour ab.  Ansonsten genoß sie ihr Leben an meiner Seite und liebte es immer dabei zu sein.



War ich meiner Berufung gefolgt und hatte selbst und ständig gearbeitet, hängte ich Ende 2004 meinen weißen Kittel an den Nagel und folgte meiner herzallerliebsten Ehehälfte ins Ausland.



2006 zog der zweite Chihuahua bei uns ein, eine kleine verstörte Seele aus dem Tierschutz. 



Seit 2012 bereichert der dritte Rottweiler, 
„Shila vom Mohr – Hof“, 
unser Leben.



Eigentlich wollten wir einen ruhigen Haus.- und Begleithund.

 Das Wort „eigentlich“ ist ein sehr schönes Wort….




Shila und ich, ich und Shila

Wir sind

Die Hexe und ihr Zauberlehrling 



Mit Shila habe ich sportlich alles erreicht, was ich wollte - und doch weniger, als möglich war. Und am zweiten Teil des Satzes ... an dem arbeite wir ...




Wir sind Mitglied im:


Deutscher Journalisten Verband  DJV

Allgemeiner Deutscher Rottweiler-Klub e.V.  ADRK


Deutscher Verband der Gebrauchshundsoprtvereine  DVG

  Verein für Deutsche Schäferhunde  SV




Noch ein paar Mediadaten


Stand 26. Februar 2016:

Seitenaufrufe im letzten Monat: 6627

Facebookfans: 1783

Follower G+: 61

Follower Twitter: 54




Stand 31. Januar 2016:

Seitenaufrufe im letzten Monat: 2941

Facebookfans: 1745 

 Follower G+ : 57

frisch bei Twitter angemeldet ;-)









~