Montag, 9. Februar 2015

... verpennt ...






Hund, hund, hund...


Da habe ich doch glatt meinen Blogeintrag am Freitag verpennt…




Das war aber auch ein spannender Tag kann ich euch bellen.


Wir haben mit meinem Wuffmobil Pfotenkumpel Hannes abgeholt und sind nach kurzer Autofahrt in einem fremden Wald gelaufen. Das hat dort ganz andersartig geschnuppert als zu Hause *nick*

Frauchen hatte sogar an das Knipseding gedacht, aber Hannes war viel zu hibbelig für Fotos;

Erst musste er sich vor Aufregung putzen:





Dann wusste er nicht mehr was „Bleib“ bedeutet:




Letztendlich hat Frauchen ihn angeleint, damit sie ein Foto von uns beiden machen konnte:






Mein kleiner Kumpel Max hat nach der langen Runde schon vor dem Auto schlapp gemacht und musste zu Frauchen in die Jacke. Ganz wach guckte er hier schon nicht mehr:





Und als er warm wurde überfiel ihn so richtig die Müdigkeit:





Hannes fand unseren Ausflug so toll, daß er gar nicht mehr aus meinem Wuffmobil aussteigen wollte:



Als wir dann wieder zu Hause waren, haben wir alle erstmal ganz lange geschlafen. Tja, und dann habe ich doch glatt meinen Blogeintrag verpennt……















~